Rückfahrsystem für Wohnmobile mit und ohne Fahrradträger - CanBus. Kein Kabel. Kein Funk.

Das Rückfahrsystem hilft Ihnen dabei, Ihr Wohnmobil sicher einzuparken. Dabei können Sie selbst am System einstellen ob Sie einen Fahrradträger montiert haben oder nicht. Die CanBus Technik wird über den Rückfahrscheinwerfer aktiviert und benötigt somit kein störendes Funk- oder Wifi-Signal. Gewarnt werden Sie mittels einer gut erkennbaren LED-Leiste, wie auch durch einen gut hörbaren Alarmton.

Rückfahrhile für Wohnmobile
Dieses Rückfahrsystem ParkWarn Bus-Light-4 von CaraWarn wurde speziell für Wohnmobile entwickelt, damit kein Kabel quer durch das Fahrzeug verlegt werden muss. Dank neuster CAN-Bus-Technik wird das Signal über die Masseleitung des Fahrzeuges absolut sicher und störungsfrei übertragen. Es wird kein störanfälliges Funksignal oder Wifi-Signal verwendet, da das digitale Signal direkt über das Massekabel des Rückfahrscheinwerfers bis zur Fahrerkabine übertragen wird. Die Rückfahrsensoren werden durch den Stromkreis des Rückfahrscheinwerfers beim Einlegen des Rückwärtsganges aktiviert und die Warnung wird über das LED-Warnmodul mit integrierter Soundwarnung direkt im Cockpit Ihres Reisemobiles deutlich hörbar wiedergegeben.

Für Wohnmobile mit und ohne Fahrradträger
Die Hauptwarnzone kann wie üblich bei 30cm Abstand zu einem Hindernis beginnen. Ist ein Fahrradträger montiert wird die Hauptwarnzone bereits bei 70cm eingestellt, womit auch bei ausgeklapptem Fahrradträger Hindernisse frühzeitig erkannt werden.

XXL Erfassungsbereich
Dank der 4 Sensoren und des bis zu 120cm Erfassungsbereiches werden Gegenstände hinter Ihrem Wohnmobil ideal erfasst. Je nach Fahrzeugbauart können Sie die 4 Sensoren dank beiliegender Winkeladapterringe optimal in Höhe und Abstand montieren und ausrichten.

Leichter und idealer Einbau des LED Moduls
Da das LED-Modul mit Sound lediglich 12Volt und Masse benötigt, kann dieses an jeder beliebigen Stelle auf dem Fahrzeugcockpit montiert werden. Das Kabel des LED-Moduls kann unsichtbar durch eines der Ritzen im Armaturenbrett ins Innere geführt werden und an einen beliebigen Stromkreis angeschlossen werden. Damit sind Sie absolut flexibel in der Positionierung der LED-Anzeige.

Montage der Sensoren
Sie benötigen lediglich den Stromkreis Ihres Rückfahrscheinwerfers, da dieser das Rückfahrsystem aktiviert. Die 4 Sensoren werden mit dem mitgelieferten Kronenbohrer in die Stoßstange oder Schürze Ihres Wohnmobils optimal platziert und schon ist das System Einsatzbereit. Alle Bauteile für die Rückfahrsensoren haben die Schutzklasse IP67, so dass auch die bereits fertigen Steck-Schraubverbindungen gegen Staub und Wasser geschützt sind. Der CanBus-Sender kann ebenfalls außerhalb z.B: hinter der Stoßstange montiert werden.

Rückfahrhilfe auch mit einem Anhänger
So einfach wie genial! Haben Sie eine Anhängerkupplung an Ihrem Reisemobil und nutzen Sie regelmäßig auch einen Anhänger? So empfehlen wir Ihnen als ideale Erweiterung eines der "CaraWarn ParkWarn-Systeme für Anhänger" (Bus-Easy-2). Wenn Sie damit Ihren Anhänger ausstatten, so haben Sie auch mit Ihrem Anhänger weiterhin eine Rückfahrhilfe wenn sie diesen nutzen. Die ParkWarn-Rückfahrhilfen für Anhänger sind mit Ihrem Soundempfänger in Ihrem Wohnmobil 100% kompatibel und nur durch Einstecken des Anhängersteckers wird das Rückfahrwarnsystem des Anhängers aktiviert und das des Wohnmobils deaktiviert. Kuppel Sie den Anhänger wieder ab, arbeitet die Rückfahrhilfe des Wohnmobils sofort wieder eigenständig.

Funktion der Can-Bus-Technik
Dieses CaraWarn-System nutzt die Masseleitung (Minus-Leitung) und damit die "sicherste Leitung" Ihres Wohnmobils. Denn ohne "Masse" arbeitet kein elektrischer Verbraucher in Ihrem Fahrzeug. Der Can-Bus-Sender sendet beim Erkennen von Hindernissen kleine digitale Signale über die Masseleitung des Rückfahrscheinwerfers. Diese Signale werden absolut verlässlich, störungsfrei und ohne Verzögerung übertragen. Das Signal kann somit an jedem Massekabel in Ihrem Fahrzeug empfangen werden. Somit haben Sie absolute Freiheit bei der Platzierung des LED Moduls in Ihrem Wohnmobilcockpit, da Sie jedes zur Verfügung stehende 12Volt-Kabel und Massekabel verwenden können, damit das System arbeitet. Somit muss kein extra Kabel quer durch das Fahrzeug verlegt werden, was in fast allen Wohnmobilen vom Heck bis zum Armaturenbrett nur sehr aufwendig verlegt werden kann.

Sicher und Zuverlässig
Die CanBus-Übertragung arbeitet absolut sicher und zuverlässig in jedem Fahrzeugtyp und in jeder Situation. Funksignale / Wifi oder Bluetooth ist gerade in Städten, unter Stromleitungen oder durch starke Sender in der Nähe auch nur zeitweise gestört werden, womit kein Warnsignal empfangen und somit auch nicht angezeigt werden kann. Und genau hier arbeitet die CanBus-Technik absolut zuverlässig, da die Signalübertragung durch solche externen Störquellen nicht beeinflusst werden kann.

function-bus-sound-4
  • Rückfahrsystem Bus-Light-4 502900430
  • EAN: 4260431290043
  • UVP: 299,99 €
  • Speziell für Wohnmobile entwickelt
  • Entwickelt in Deutschland für den europäischen Fachhandel
  • Mit und ohne Fahrradträger nutzbar (Erkennungsbereich wahlweise 30/ 70cm)
  • Neueste Ultraschalltechnologie
  • XXL Erkennungsbereich
  • Störungsfreies CanBusSystem
  • Ohne störende Funk und WifiÜbertragung
  • Ohne lästiges Kabel Verlegen
  • 4 Sensoren = XXL Erkennungsbereich
  • Ohne Funkübertragung
  • Ohne störenden Funkwellen
  • Störungsfreies Can-Bus-System
  • Signalübertragung über das Massekabel
  • Aktivierung durch Rückfahrscheinwerfer
  • Abstandswarnung durch LED-Modul mit integrierter Soundwarnung
  • Regelbare Lautstärke des Signaltons
  • Erfassungsbereich einstellbar (mit/ ohne Fahrradträger)